Museum, Mülheim an der Ruhr

Aqua­rius Wasser­museum

Museum der RWW Rhei­nisch-West­fä­li­sche Wasser­werks­ge­sell­schaft in einem über 100 Jahre alten ehe­mali­gen Wasser­turm. Zahl­reiche Multi­media-Sta­tio­nen.

Museum, Wietze

Deutsches Erdöl­museum Wietze

Ent­ste­hung des Erdöls, Erdöl-Suche, Ge­win­nung und Weiter­ver­arbei­tung, Einsatz­zwecke, Geschichte der Wietzer Erdöl­region. Menschen und Ihre Arbeit mit dem Erdöl.

Museum, Bautzen / Budyšin

Alte Wasser­kunst Bautzen

Histo­ri­­sche Trink­asser­ver­sor­gung, eingebunden in die Stadt­befesti­gung von Bautzen.

Museum, Recklinghausen

Um­spann­werk Reckling­hausen

Ge­schich­te der Elek­tri­fi­zie­rung. Dampf­maschine und Wasser­turbine. An­wen­dungs­bei­spiele aus Indu­strie und Gewerbe, Land­wirt­schaft und Haus­halt.

Museum, Clausthal-Zellerfeld

Harz­wasser­werke

Kultur­denk­mal Ober­harzer Wasser­wirt­schaft auf dem Gelände des Kaiser-Wilhelm-Schachtes. Be­fah­rung eines unter­irdi­schen Wasser­laufs mit ge­stell­ten Gummi­stiefeln, Mantel, Helm und Ge­leucht.

Museum, Weißenstadt

Wasser­infor­ma­tions­stelle Wei­ßen­stadt

Museum, Kalkar

Brüter­museum Wunder­land Kalkar

Ehe­ma­liges Not­strom­diesel­ge­bäude. Ener­gie­ge­win­nung durch Atom­kraft. Ori­gi­nal-Teile aus den 80er Jah­ren, als der „Schnelle Brüter” noch parat stand, um ans Netz zu gehen – was aber nie der Fall war.

Museum, Eisenerz

Österr. Post- und Tele­graphen­museum

Museum, Berlin

Altes Wasser­werk

Maschinenhalle mit drei Dampfmaschinen von 1893 im Originalzustand. Quer­schnitt durch die Ge­schich­te der Ber­liner Wasser­ver­sor­gung und Stadt­ent­wässe­rung von 1856 bis 1950.

Museum, Benzin

Zie­ge­lei Ben­zin

Museum, Kümmersbruck

Strom­museum

Museum, Hamburg

Elec­trum

Samm­lung histo­ri­scher Elektro­geräte von der Glüh­lampe über Toaster und Kühl­schrank bis zum Radio, Phono- oder Fernseh­gerät.

Museum, Rendsburg

Elek­tro­mu­seum der SCHLES­WAG

Museum, Großschönau

Sonnen­welt Groß­schön­au

Inter­aktive Aus­stel­lung zum Thema Klima­schutz und Res­sourcen­schonung. Ge­schichte von Mensch und Ener­gie, Ge­win­nung und Nut­zung er­neuer­barer Energie.

Museum, Wölfersheim

Ener­gie­mu­seum

Museum, Horb am Neckar

Wasser­rad­museum

Wasser­rad von 1913 der Süd­deut­schen Marmor­werke. Flöße­rei entlang des Mühl­kanals.

Museum, Langenau

Erleb­nis­welt Grund­wasser

Objekte, inter­aktive Modelle, Prä­sen­ta­tio­nen und Infor­ma­tio­nen zur ge­heim­nis­vollen Welt des Grund­wassers.

Museum, Lahnstein

Histo­ri­sches Wasser­kraft­werk Fried­richs­segen

Eines der älte­sten Wasser­kraft­werke in Deutsch­land, erbaut im Jahre 1906.

Museum, Bad Arolsen

Wasser­kunst Landau

Histo­ri­sche Trink­wasser­förder­anlage von 1535, heute tech­ni­sches Denk­mal in funk­tions­tüch­ti­gem Zu­stand.

Museum, Markkleeberg

Elektro­tech­nische Samm­lung am UW

Elektro­tech­nische Geräte und Anlagen der Strom­erzeu­gung, Über­tra­gung, Ver­teilung und An­wen­dung. DDR-Büro­computer­technik.

Museum, Großdubrau

Museum „Mar­gare­then­hütte”

Abbau der Braun­kohle, Her­stel­lung von Scha­motte­steinen und Stein­zeug sowie Hoch­span­nungs-Por­zellan­iso­latoren. Funk­tions­fähige Ma­schinen, Vor­rich­tungen, Bau­gruppen und Werk­zeuge.

Museum, Königswalde

Wasser­werk Anna­berg

Museum, Sundhagen

Erdöl­museum Rein­ken­hagen mit Heimat­stube

Bohr,- Test- und Förder­tech­nik in Ori­ginal­größe, Ge­steins- und Erdöl­proben.

Museum, Zell am Main

Wasser­museum

Alte Brun­nen­stube eines „Obe­ren Brun­nens”. Kultur­ge­schichte der Zeller Quellen.

Museum, Bremen

Altes Pump­werk

1915 in Be­trieb ge­gan­ge­nes Bau­denk­mal, wel­ches das Ab­was­ser aus Bremen heraus­för­der­te und weit­ge­hend im Ori­ginal­zu­stand er­hal­ten ist.

Museum, Langweid

Lech­museum Bayern

Wasser­kraft­werk von 1907. Der Lech und das Lech­tal. Kraft­werks­technik, begeh­bare histo­rische Schau­turbine, Lehr­pfad zur Wasser­kraft. Nach­bau eines histo­ri­schen Lech­floßes.

Museum, Bad Überkingen

Museum „Altes Pump­werk”

Histo­ri­sche Pump­station. Ge­schich­te der Wasser­ver­sor­gung auf der Schwä­bi­schen Alb, histo­rische Maschi­nen und Werk­stätten, dazu Klein­geräte, Lei­tungs­mate­rial, Pläne und Bilder.

Museum, Oberhausen-Rheinhausen

Post­museum Rhein­hausen

Die über fünf­hun­dert­jäh­rige Post­ge­schich­te des Ortes. Fotos, Pos­tillion-Uni­for­men, histo­rische Brief­kästen, Brief­marken, Post­hörner sowie das Modell einer Post­kutsche.

Museum, Rickenbach

Energie­museum Ricken­bach

Ener­gie­ver­sor­gung des Hotzen­waldes. Nut­zung der Wasser­kraft für den Antrieb von Hammer­werken, Papier­mühlen, Ge­treide- und Säge­mühlen. Trans­mis­sions­ge­trie­bene Geräte aus Haus- und Land­wirt­schaft.

Museum, Stemwede

Mühlen­heider Wind­kraft­muse­um

Wind­kraft­anla­gen aus den 1980er und 1990er Jahren.

Museum, Berlin

Ener­gie-Museum Berlin

Museum, Timelkam

Erlebnis­welt Energie

Strom­ge­schich­ten: die soziale und kultu­relle Revo­lu­tion, die der Strom mit sich brachte, histo­rische Elektro­geräte, alte Pläne.

Museum, Kaprun

Be­sucher­zen­trum „Erleb­nis­welt Strom”

Museum, Böttstein

Axpo­rama

Um­welt und Ener­gie, dern Mensch als Ener­gie­ver­brau­cher, Vor- und Nach­teile der ver­schie­de­nen Strom­pro­duk­tions­arten.

Museum, Leibstadt

Info­zentrum Kern­kraft­werk Leib­stadt

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
# © Webmuseen Verlag